FORTBILDUNG

ZUSATZQUALIFIKATION INTENSIVTRANSPORT

Auf einen Blick

IDEE

In diesem 3-tägigen, von der DIVI akkreditierten Kurs simulieren wir für Dich den gesamten Ablauf eines Intensivtransportes. Gemeinsam mit einem Notarzt übernimmst, transportierst und übergibst Du Deine Patienten.

FÜR WEN

Die Zusatzqualifikation Intensivtransport vermittelt die notwendige Fachkunde zur Durchführung von Intensivtransporten und richtet sich an Rettungsfachpersonal und Notärzte gleichermaßen..

KURSTERMINE

  • 08.03.2019 - 10.03.2019
    14:30 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 24.05.2019 - 26.05.2019
    14:30 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 20.09.2019 - 22.09.2019
    14:30 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 06.12.2019 - 08.12.2019
    14:30 Uhr bis 19:00 Uhr

KURSLEITUNG

Prof. Dr. med. Jörg Beneker
Leitender Oberarzt Rettungswesen Unfallkrankenhaus Berlin

FORTBILDUNGSSTUNDEN

20

SEMINARGEBÜHREN

inkl. Kursunterlagen & Tagesverpflegung

429 € (Sonderpreis für Rettungsfachpersonal)

Zeitliche & inhaltliche Übersicht

Wie die Fortbildung abläuft

Kursinhalte

  • Transportannahme und -durchführung
  • Boden- und luftgebundene Intensivtransportmittel
  • Erkrankungsbilder im Intensivtransport
  • Qualitätsmanagement & Dokumentation
  • praktische Stationen

  • Vorstellung eines ITH/ITW
  • Vorstellung von Medizingeräten für den Intensivtransport
  • Arzt-Arzt-Gespräch
  • Übernahme eines kritisch kranken Patienten im Schockraum / auf der ITS
  • Simulation: Transport eines Patienten im ITW / RTH
  • Ein wesentliches Element dieses von der DIVI akkreditierten Kurses ist die Simulation von Patientenübernahme und -transportsituationen . Mithilfe modernster Simulationstechnik führen wir Dich Schritt für Schritt durch verschiedene kritische Situationen im Rahmen eines Intensivtransportes.

    In Deinem persönlichen myNAW Zugang findest Du im Anschluss alle Unterlagen zum Download.

    Das könnte Dich auch interessieren

    My NAW

    Schon dabei? Hier geht’s zum Login-Bereich für Kursteilnehmer-/innen